Xenon Kino Berlin

Filmkunstkino in Berlin-Schöneberg

Firebird
EST / UK 2021 • 107 Min. • frei ab 16 • engl. O.m.U.
Regie: Peeter Rebane
Buch: Peeter Rebane, Tom Prior nach (der wahren) Geschichte von Sergey Fetisov
mit: Tom Prior, Oleg Zagordnii, Diana Pozharskaya, Jake Thomas Henderson, Margus Prangel, Nicholas Woodeson, Ester Kuntu, Kaspar Velberg
Kamera / Bildgestaltung: Mait Maekivi
Schnitt / Montage: Tambet Tasuja
Musik: Krysztof A. Janczak

Firebird01

Sergey macht Photos auf dem Luftwaffenstützpunkt in, von den Russen besetzten, Estland …

Estland in den 1970ern, auf dem Höhepunkt des Kalten Kriegs. Der junge Soldat Sergey und seine Jugendfreundin Luisa dienen auf einem Luftwaffenstützpunkt der UdSSR. Als Roman auf die Basis versetzt wird, verfallen beide dem Charme des kühnen Kampfpiloten. Doch die aufkeimende Liebe zwischen den Männern muss um jeden Preis geheim bleiben - Roman steht bereits auf der Überwachungsliste des KGB …

Basiert auf einer wahren Geschichte und ist zu einer Zeit, in der in Russland queere Menschen immer noch schwersten Repressionen ausgesetzt sind, von beklemmender Aktualität. Auch die nationale Premiere des Films beim Internationalen Filmfestival Moskau wurde von wüsten Protesten begleitet.

Firebird02

Sergey und Roman bei den Proben zum Ballett »Firebird / Feuervogel« von Igor Stravinsky …

Firebird03

Die beiden werden heimlich ein Paar …

Firebird04

Sergey verlässt die Armee und geht auf die Schauspielschule in St. Petersburg … während Roman Luisa heiratet …

Firebird05

Doch Roman kann Sergey nicht vergessen, sie treffen sich an derSchwarzmeerküste …

Dieser Film läuft im Xenon im November 2021

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.