Xenon Kino Berlin

Filmkunstkino in Berlin-Schöneberg

R. I. P. Agnès Varda

jacquot-de-nantes
Agnès Varda * 30.05. 1928 † 29.03. 2019 (Bild: bei den Dreharbeiten von »Jacqout de Nantes«Winking
Agnès Varda, die Grande Dame des französischen Films ist tot.
»Cleo zwischen 5 und 7» (1961) war der erste Film, der in Deutschland zu sehen war, »Vogelfrei - Sans Toit ni loi« von 1985 machte Sandrine Bonnaire bekannt. »Jacquot de Nantes« von 1991, einen Film über ihren Mann, den Regisseur Jacques Demy (rechts im Bild), haben wir im Sputnik Filmverleih seinerzeit in die dt. Kinos gebracht. Madame, die damals in einem Hotel am Ku’Damm untergebracht war, sagte auf die Frage wie der Flug aus Frankreich war nur: ‚... ah, like a Flight ...’