Xenon Kino Berlin

Filmkunstkino in Berlin-Schöneberg

Besser geht’s nicht
»As Good As It Gets« USA 1997 • 139 Min. • frei ab 6 • MPAA: Rated PG-13 on appeal for strong language, thematic elements, nudity and a beating
Regie: James L. Brooks
Buch: Mark Andrus, James L. Brooks
mit: Jack Nicholson (s.a. »The Shining«), Helen Hunt, Greg Kinnear (s.a. »Little Men« und »Little Miss Sunshine«), Cuba Gooding Jr., Skeet Ulrich
Kamera / Bildgestaltung: John Bailey
Schnitt / Montage: Richard Marks
Musik: Hans Zimmer (s.a. »Score« und »Gladiator«)

BesserGehtsNicht01

Der Zwangsneurotiker Melvin Udall lebt als erfolgreicher Schriftsteller in Greenwich Village in New York. Seine Mitmenschen, insbesondere sein schwuler Nachbar, der Künstler Simon, sind ihm ein Gräuel. Nur die alleinerziehende Kellnerin Carol Connelly versteht es einigermaßen mit ihm umzugehen. Nachdem sein Nachbar Simon in seiner Wohnung brutal überfallen wurde, und dieser ins Krankenhaus muss, ist Melvin gezwungen, auf Verdell aufzupassen, den kleinen Köter von Simon, den Melvin zuvor ins dem Müllschlucker geworfen hatte, da dieser sein Geschäft im Treppenhaus gemacht hatte. Zu allem Ungemach ist dann auch noch Kellnerin Carol verhindert, die nicht zur Arbeit erschienen ist, da sie ihren kranken Sohn zu Hause betreuen muss ...

BesserGehtsNicht02


BesserGehtsNicht03

BesserGehtsNicht04

BesserGehtsNicht05
Dieser Film lief im Xenon im April 1998

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.